Tierärztliche Gemeinschaftspraxis
U. Keller-Stenger & Dr. med. vet. L. Bieringer

Bretzfelder Str. 5      74626 Bretzfeld-Adolzfurt
Tel.: 07946 - 94 00 49

Physiotherapie

Was ist Physiotherapie?

Physiotherapie ist eine der ältesten Heilmethoden. Sie regt die Selbstheilungskräfte des Körpers mit naturgegebenen Mitteln an. Sie dient der Vorbeugung von Verschleißerscheinungen, dem Muskelaufbau, beschleunigt nach Operationen die Heilungsprozesse und vermindert Folgeschäden. Mit Physiotherapie lassen sich als sinnvolle Ergänzung zur Tiermedizin viele Erkrankungen behandeln.

Ziele der Physiotherapie

  • Linderung von Schmerz
  • Beschleunigung der Heilung
  • Beseitigung der Ursachen von Fehlfunktionen des Bewegungsapparates
  • Wiederherstellung der Funktionsfähigkeit
  • Gesunderhaltung Ihres Tieres
  • Verbesserung des Allgemeinbefindens, insbesondere der Herz-Kreislauf-Situation

Wann ist der Einsatz von Physiotherapie wichtig?

  • Erkrankungen des Skeletts
  • Verschleißerkrankungen (z.B. Arthrose) oder degenerative Erkrankungen
  • nervale Erkrankungen/Lähmungen (z.B. Bandscheibenvorfälle, Kippfenster-Syndrom)
  • vor und nach orthopädischen Operationen (z.B. nach Kreuzbandrissen, Bandscheibenvorfall)
  • Erkrankungen der Muskulatur
  • im Wundheilungsprozess
  • zur Schmerztherapie
  • zur Unterstützung bei Gewichtsabnahme
  • zur Behandlung älterer Tiere mit entsprechenden Beschwerden
  • Wellness und Kondition

Zurück